+ V E R I T A S L O U N G E +

Offizielle Seite des Nähmaschinenwerkes Wittenberge

 

  An die Nähmaschinenwerkerinnen und Nähmaschinenwerker

Sehr geehrter Herr Wuttke,

100 Jahre Singer / Veritas Nähmaschinen in Wittenberge, das ist schon ein bedeutendes Ereignis.

Die Nähmaschine veränderte die Textilindustrie ungemein und machte aus einem Handwerk eine Industrie. Dadurch wurde ein bestimmter Teil von Kleidung auch für ärmere Schichten der Bevölkerug erschwinglich. Hinsichtlich der Hausarbeit kam eine Besonderheit hinzu. Während nämlich Männer vornehmlich Maschinen für Männer erfanden und erfinden, wurde hier eine Maschine erfunden und hergestellt, die gerade vielen Frauen das Leben erleichterte. Vielleicht ahnten die Männer ja damals schon, dass wir eines Tages Gleichberechtigung und Gleichstellung haben werden und dass sie sich dann vor Näharbeiten nicht mehr drücken können. So gesehen haben sie es auch wieder für sich getan, allerdings sehr perspektivisch.

Es gibt auch in der Industrie Traditionen und es ist schade, dass heute nur noch so wenige davon gepflegt werden. Deshalb ist es zu begrüßen, wenn es einen Klub gibt, der in Wittenberge an solche Traditionen erinnert und die Erinnerung wach hält.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Gregor Gysi

Nach oben  Grußschreiben, Gysi

Herzlichen Dank

0.gif (43 Byte)

[Main]    [Index]    [Zurück]