+ V E R I T A S L O U N G E +

Offizielle Seite des Nähmaschinenwerkes Wittenberge

 

  Veritas-Shop

Gesamtübersicht

Bedienanleitungen
Anleitungshefte
Buchpublikationen
Broschüren
Raritäten

  V.I.P.

  Veritasklub

Chief of Protocol
Klubprojekte
Sponsorentätigkeit
Klubehrungen
Mediathek
Medienspiegel
Bucheditionen

  Nähmaschine

Definition
Nähmaschinenstory
History
Firmen
Feiyue
Verkaufsstatistik
Top-Verkauf
Top-Design
Top-Werbefilme
  Fabrik/Werk
Firmengründer
Nähmaschinenwerk
Betriebsprofil
Betriebsstruktur
Werksflyer
Werkschronik
Produktionsstatistik
Geländepläne
Fotoarchiv
Miss Veritas

  Werksforschung

Headlines

Ergebnisse

  V.I.P.

  Jubiläum

Glückwünsche

Grußschreiben
  Servicecenter
Reparaturen
Ersatzteile
Seriennummern
Wertschätzungen

  Ausstellungen

Stadtmuseum

  Informationen

Sponsoren

Kooperatoren

Mitarbeiter
0.gif (43 Byte)
Copyright: Veritasklub
Copyright: CMB-Berlin
0.gif (43 Byte)

115 Jahre Nähmaschinenwerk

1903 2018

Singer und Veritas

Mythos und Legende, Nähmaschinen in Vollendung, in weiblicher Vollendung. Eine Inkarnation aus Lady, Engel, Vamp, Femme Fatale und Schlampe; denn auch sie konnte nicht kochen und war käuflich.

Sie wurde geliebt und gehasst, sie war anmutig und graziös, zappelig und kess, schön und kühl, manchmal auch launisch und exzentrisch, aber stets hilfsbereit.

Sie geizte aber auch nicht mit ihren Reizen; ihr attraktiver Body steckte in einem hautengen Dress, ihre Gangart war beschwingt und leichtfüßig mit einer atemberaubenden Kurventechnik.

Ihr öffentliches Auftreten zog jeden in ihren Bann und lag man erst vor ihren Füßen, gab es kein zurück mehr. Man war ihr ausgeliefert, Stich für Stich.

Werkgelände

Statement

Das Nähmaschinenwerk in Wittenberge war von 1903 bis zu seiner staatlichen Liquidation im Jahre 1992 die modernste Nähmaschinenfabrik der Welt und der erfolgreichste Nähmaschinenproduzent in West- und Mitteleuropa.

Philosophie

Der Veritasklub ist die einzige Institution, die das Erbe der Fabrik wissenschaftlich erforscht, bewahrt, pflegt und verwaltet. Mit zahlreichen nationalen und internationalen Kooperatoren, in der ganzen Welt, recherchieren, analysieren und rezensieren wir die Geschichte des legendären Nähmaschinenwerkes in Wittenberge.

Neue Generation

Die "Neue Generation" von "VERITAS" Nähmaschinen produziert heute die schweizerische Firma "Crown Technics Ltd.".

0.gif (43 Byte)

0.gif (43 Byte)

Fotos: Frank Stubenrauch

Fotos: Gerhard Baack

Fotos: Holger Hohrenburg
Fotos: Veritasklub
0.gif (43 Byte)

Veritasklub is sponsored by the Singer Company [US], Modeschule Graz [A], Karl Lagerfeld Gallery [F] and CMB-Berlin [D].