+ V E R I T A S L O U N G E +

Offizielle Seite des Nähmaschinenwerkes Wittenberge

 

01.06.2004

Grüße nach Wittenberge

Der Veritasklub hat es sich zur Aufgabe gemacht das Erbe des ehemaligen Singer- und Veritas-Nähmaschinenwerkes in Wittenberge zu pflegen. Im vergangenen Jahr feierte die Fabrik ihr 100-jähriges Gründungsjubiläum (die DNZ berichtete in Ausgabe 06/2003), und die Klubmitglieder konnten sich über Grußschreiben nicht nur von Brancheninsidern, sondern auch von Politikern, Modeschöpfern, Schauspieler und Schlagerstars freuen. Ob Angela Merkel, Hans-Dietrich Genscher, Wolfgang Joop, Karl Lagerfeld oder Johannes Heesters, sie alle haben eine persönliche Hommage an die Singer-Nähmaschine geschrieben. Zusammengefasst und veröffentlicht sind die Grußschreiben zu "100 Jahre Nähmaschinenwerk Wittenberge" jetzt in einer kleinen Broschüre, erhältlich im Stadtmuseum und der Touristinformation Wittenberge für 2 Euro. Der Veritasklub informiert über seine Arbeit unter www.veritaslounge.de.vu.

Text: Kerstin Haase

Nach oben  Medien, Die Nähmaschinen-Zeitung, 01.06.2004

Adaptation: Kathrin Raasch

0.gif (43 Byte)

[Main]    [Index]    [Zurück]    [Weiter]